Die Mitarbeiter identifizieren sich in einem solchen Umfeld leichter mit ihren Aufgaben und Zielen, insbesondere, wenn Veränderung ein neuer Dauerzustand ist und Arbeitswelt und Unternehmenslandschaft sich gravierend verändern. 

Führungskräfte spüren, wie traditionelle Organisationsstrukturen, Hierarchien und Machtgefüge an Bedeutung verlieren und neue Wege beschritten werden müssen. Partizipation, Co-Working, Agilität, Digital Leadership und New Work sind Synonyme für eine moderne Arbeits- und damit auch Führungskultur. 
In unseren regelmäßig durchgeführten Executive Trainings geht es um die Gestaltung dieser herausfordernd neuen Haltung.
Selbst ernannte Vordenker, die wir regelmäßig zum Camp Q einladen, gestehen ein: "Vieles klingt einfach, doch in der Umsetzung liegt die Herausforderung. Jedoch müssen wir andere Formen der Zusammenarbeit leben, wenn wir zukünftig erfolgreich sein wollen." Auch unsere Studien zum Thema zeigen: Führung, Karriere, Organisationen wollen neu betrachtet werden. In unseren Blogs greifen wir gemeinsam mit anderen Ideengebern aktuelle Fragen auf und geben neue Impulse!

Wenn Sie dieses Thema interessiert und sie unsere Aktivitäten dazu verfolgen möchten, folgen Sie uns auf Twitter und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Führungswissen

Führung: 10 Gebote

Die 10 Gebote einer Unternehmenskultur die sich auf den Erfolg der Unternehmenskultur auswirken weiterlesen

Bearbeitung eines Fragebogens

Umfragen

Führungskräftemonitor

Die Befragung von Führungskräften zeigt Einschätzungen zu aktuellen Themen, die die Wirtschaft in Deutschland bewegen. weiterlesen

Führung und Macht

Macht im Arbeitsalltag

Ohne Macht ist Führung nicht möglich. Dabei ist der Begriff im Deutschen eher negativ belegt.  Doch wie sieht's im Arbeitsalltag aus? weiterlesen

Publikation

Neue Perspektiven

„Culture eats strategy for breakfast“, so kommentierte Peter Drucker die überragende Bedeutung von Unternehmenskultur für den Erfolg von ... weiterlesen