xxx
pixabay.com/Engin_Akyurt; Pixabay License, https://pixabay.com/de/service/license/

Exklusives Format für Führungskräfte am 02. Juni 2022 um 17.00 Uhr: Leadership Salon
mit Aysel Osmanoglu,
Vorstandsmitglied der GLS Bank

  • PDF

Aysel Osmanoglu ist seit 2017 als Vorständin der GLS Bank für Mitarbeiter:innenentwicklung, Infrastruktur und IT zuständig. Werte sind ihr wichtig. Sie ist überzeugt: Soziale und ökologische Veränderungen sind möglich, auch in der Finanzbranche: „Wenn die Banken jetzt nicht endlich damit aufhören, in fossile Energien, Massentierhaltung und andere veraltete Industrien zu investieren, dann haben unsere Kinder keine Zukunft. Wir müssen lernen, mit unseren Herzen zu sehen und danach zu handeln. Zumindest begreifen immer mehr Banken, dass die veralteten Industrien sich nicht mehr rechnen“: Für gute Führungsarbeit brauche es Empathie und eine feine Wahrnehmung. Für Aysel Osmanoglu kommt es außerdem darauf an, dass sich Impulse der Kolleg:innen und der Community entfalten können. Hinzu komme, dass man lernen müsse, sich über kleine Schritte zu freuen. In einer Organisation, in der man für ambitionierte Ziele arbeite, komme sonst schnell Frust und Unzufriedenheit in Bezug auf das tatsächlich Erreichte auf...

Publikation: Am Limit

„… die Ängste und Sorgen nehmen zu. Lasst uns ehrlich sein: Die Welt ist komplex und unsicher. Und keiner hat die Glaskugel, um in die Zukunft ...

Publikation: Kopföffner für besseres Wirtschaften

Ein Aufruf zur Ideensammlung für besseres Wirtschaften zum Wohle aller Menschen und für die Zukunft unseres Planeten hat Autorinnen und Autoren ...

Publikation: (Ver-)Führung zur Chancengleichheit

Wer kann aktiv und effektiv etwas tun, damit in Deutschland die Zahl der Frauen in Vorständen und Aufsichtsräten steigt? Die Antwort liegt ...

Publikation: Alles hat seinen Preis

Karriere wird neu definiert und fordert Unternehmen, Personalmanagement und ganz besonders Führungskräfte. Die Beschäftigten sind anspruchsvoll. ...

Projekte